Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 788

Vorheriges Rezept (787) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (789)

Feinschmeckerröllchen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   FEINSCHMECKERRÖLLCHEN
600 Gramm  Spinat
10 Stücke  Klarsichtfolie
    -- (15-20
600 Gramm  Lachs
500 Gramm  Rotbarschfilet
1 Karton  Creme fraiche
    -- a 150 g
    Zitronensaft
    Salz & Pfeffer
750 ml  Wasser
 

Zubereitung

10 Stück Klarsichtfolie; (15-20 cm lang)
 
Spinat verlesen, grobe Stiele abschneiden, den Spinat gründlich waschen, in kochendes Salzwasser geben, zum Kochen bringen und abtropfen lassen.
 
Klarsichtfolie auf die Tischplatte legen und jedes Folienstück mit den abgetropften Spinatblättern auslegen.
 
Lachs entgräten, häuten, abspülen, trockentupfen, in dünne Scheiben schneiden und so auf dem Spinat verteilen, daß dieser bedeckt ist.
 
Rotbarschfilet abspülen, trockentupfen, in feine Streifen schneiden und pürieren. Creme fraiche fast steif schlagen, unter die Fischmasse heben, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und die Masse auf die Lachßcheiben verteilen. Die einzelnen Quadrate mit Hilfe der Klarsichtfolie aufrollen.
 
Wasser in einem ovalen Bratentopf mit Einsatz zum Kochen bringen, die Spinatröllchen in den Einsatz legen und im geschloßenen Topf in etwa 30 Minuten gar dämpfen lassen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

erfaßt von Peter Kümmel

Vorheriges Rezept (787) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (789)