Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 799

Vorheriges Rezept (798) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (800)

Felchenfilet mit Senfsauce

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

600 Gramm  Felchenfilets
    Öl
    -- zum Braten
    Salz
    Pfeffer
    Rahm

   SAUCE
    Butter
1   Schalotte
    -- fein gehackt
1/2   Peperoni grün
1/2   Peperoni rot beide in
    -- Würfel geschnitten
1 Essl. Kräutersenf
50 ml  Weisswein
1 Teel. Maisstärke
20 Ltr. Fischfond oder
    -- Gemüsebouillon
1 Zweig  Dill
    -- zum Garnieren
    Salz
    Pfeffer
2 Essl. Aceto di Modena

   REF ST. GALLER TAGBLATT 1
    -- Erfasst von Rene Gagnaux
 

Zubereitung

Sauce: Butter in einer Pfanne warm werden lassen, Schalotte andämpfen, Peperoniwürfelchen zugeben und mitdämpfen. Senf in die Pfanne geben und umrühren, dann mit Weisswein ablöschen und wenig einkochen. Maisstärke mit Fischfond oder Bouillon anrühren und dazugiessen. Unter gelegentlichem Umrühren aufkochen und würzen.
 
Fische: Öl in einer Bratpfanne warm werden lassen, Fische mit Haushaltpapier abtrocknen, dann würzen und mit Rahm einpinseln und mehlen, dann beidseitig bei mittlerer Hitze braten.
 
Servieren: Sauce auf vorgewärmten Tellern anrichten und Felchenfilets darauflegen, mit Dill garnieren.
 
Dazu Trockenreis oder Salzkartoffeln servieren.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 11.08.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (798) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (800)