Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 800

Vorheriges Rezept (799) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (801)

Felchenfilet nach Konstanzer Art

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten

400 Gramm  Felchenfilet,
1   Zwiebel,
1 klein. Dose Champignons,
    Salz,
1/2   Zitrone,
    Petersilie,
1/8 Ltr. Trockener Weißwein,
1   Eigelb,
1/8 Ltr. Sahne,
1 Essl. Butter
 

Zubereitung

Man gibt in eine feuerfeste Form etwas Butter und lässt darin die feingewiegte Zwiebel leicht andünsten. Nun legt man die Felchenfilets in die Form, belegt sie mit Champignons und würzt mit Salz, Zitronensaft und Weisswein. Das Ganze wird mit Alufolie bedeckt und ca. 10 bis 15 Minuten bei 200 Grad im Backofen gedämpft. Aus dem entstandenen Fischsud bereitet man eine helle Sauce, die mit Eigelb und Rahm gebunden und über das fertige Felchenfilet gegossen wird. (Das Rezept stammt von Frau Monika Ries, Moos)
: : Meeresfrüchte
:Notizen (*) : Quelle: Quelle: Was Großmutter noch wusste
 
:Stichwort : Bodensee
:Stichwort : Felchen
:Stichwort : Fisch
:Stichwort : Fischgerichte

Vorheriges Rezept (799) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (801)