Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 840

Vorheriges Rezept (839) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (841)

Feuillete Aux Deux Saumons a la Choucroute

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   FEUILLETE AUX DEUX SAUMON
4   Lachßchnitzel von etwa
1/2 cm  Dicke (etwa 75 g)
100 ml  Riesling
2   Schalotten, fein gehackt
1   Wenig Butter
200 Gramm  Rohes Sauerkraut (etwa)
150 ml  Hühner-od. Fischfond
350 Gramm  Blätterteig
4   Dünne Scheiben Räucherlachs
1   Eigelb
250 ml  Fischfond
100 ml  Weißwein
1   Weinglas Sahne
1   Zitrone; den Saft
 

Zubereitung

aus Typisch Elsaß von Sü - St
 
Die Lachsschnitzel mit einer der Schalotten zwei Stunden an einem kühlen Ort im Riesling marnieren. Das Sauerkraut waschen und trockendrücken. Die zweite Schalotte in wenig Butter einige Minuten andünsten, dann unter das Sauerkraut rühren. Mit Fond übergießen und etwa 30 Minuten garen. Blätterteig zu einem großen Viereck ausrollen und die Ränder zuschneiden. In vier Stücke schneiden. Auf ein Ende eines jeden Stücks ein Lachsschnitzel geben, darauf eine dünne Schicht Sauerkraut und zuletzt eine Scheibe Räucherlachs. Teigrand mit Wasser bestreichen, das freie Teigende darüberschlagen und die Ränder dichtdrücken. Mit den Teigresten dekoriern, einen Dampfabzug machen, mit geschlagenem Eigelb bestreichen und mindestens 2 Stunden kühl stellen. Im 220° C/Gas Stufe 7 vorgeheizten Backofen etwa 15 Minutn backen, bis der Blätterteig goldbraun ist. Für die Sauce den Fischfond auf die Hälfte reduzieren, den Wein dazugeben und erneut reduzieren. Abschmecken, mit einigen Tropfen Zitronensaft würzen und mit den Feuilletes servieren. Anmerkung: Kann im voraus zubereitet werden.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (839) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (841)