Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 917

Vorheriges Rezept (916) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (918)

Fisch-Gumbo

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
1 kg  Frischer Spinat
3   Zwiebeln
2   Knoblauchzehen
1   Rote Chilischote
500 Gramm  Rotbarschfilet
8   Scampi
    -- 250 g
6 Essl. Öl
1 Essl. Mehl
200 Gramm  Fischfond
1 Dose  Tomaten
    -- 480 g
2 Prisen  Salz
1/2 Teel. Cayennepfeffer
    -- oder mehr
 

Zubereitung

Spinat putzen, waschen, abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch abziehen, würfeln. Chilischote entkernen und würfeln.
 
Fischfilet abspülen, abtrocknen und in grobe Stücke schneiden. Scampi aus der Schale lösen, entdarmen, abspülen und trockentupfen.
 
Zwiebeln, Knoblauch und Chilischote in der Hälfte des Öls andünsten. Spinat nach und nach dazugeben und andünsten. Gemüse aus dem Topf nehmen.
 
Restliches Öl zufügen und erhitzen. Fisch und Scampi kurz darin anbraten, Mehl darüber stäuben, anschwitzen und mit dem Fischfond ablöschen.
 
Tomaten ohne Saft zugeben, einmal aufkochen. Gemüse und Spinat wieder zufügen und 10 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
Dazu gibts natürlich Reis und Bier.
 
* Quelle: Journal f.d. Frau posted by K.-H. Boller modified by Bollerix Bollerix@Wilam.north.de
 
Erfasser: Bollerix
 
Datum: 10.03.1995
 
Stichworte: Fisch, Salzwasser, Gemüse, USA, P4
 
,AT Gottfried Janik ,D 30.01.1999 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Gottfried Janik ,NO EMail: goofy@zappa.oche.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (916) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (918)