Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 959

Vorheriges Rezept (958) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (960)

Fisch in Weinsauce

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten

    -- 750 g Schollen- oder
    -- Flunderfilet ohne Haut
2   Wolkenohren (eingeweicht)
    Pflanzenöl zum Fritieren
4   Knoblauchzehen
    -- (feingehackt)

   FÜR DIE MARINADE
1 Prise  Salz
1 Prise  Zucker
1 Prise  Weisser Pfeffer
1   Eiweiss mit
1 Essl. Maisstärke glattgerührt

   FÜR DIE SAUCE
3/4 Teel. Salz
1 Essl. Maisstärke
150 ml  Reiswein oder halbtrockener
    -- Weisswein
150 ml  Klare Brühe
 

Zubereitung

Dies ist ein Fischgericht der Peking-Küche, gleichermassen delikat im Geschmack und in der Präsentation. Traditionsgemäss verwendet man Wolkenohren als ergänzende Beilage.
 
Mit 2 weiteren Gerichten ausreichend für 4 Personen
 
Die Filets trockentupfen und in 5cm grosse, mundgerechte Stücke schneiden.
 
Marinieren: Salz, Zucker, Pfeffer und das angerührte Eiweiss vorsichtig mit dem Fisch mischen, so dass die Stücke ringsum von der Marinade eingehüllt sind. 1 Stunde im Kühlschrank stehenlassen.
 
Die Sauce vorbereiten: Salz, Wein, Maisstärke und klare Brühe mischen.
 
Die Wolkenohren leicht ausdrücken.
 
Die Wok zur Hälfte mit Öl füllen und auf 100-110 Grad erhitzen. Die Fischstücke 1-2 Minuten fritieren, dabei zusammenklebende Stücke vorsichtig trennen. Wenn sie Farbe angenommen haben, mit einem Sieblöffel herausnehmen, dabei achtgeben, dass sie nicht brechen. Das Öl bis auf 2-3 El. zur Wiederverwendung in einen verschliessbaren Behälter giessen.
 
Die Wok wieder stark erhitzen und den Knoblauch kurz anbraten. Den Ingwer dazugeben, dann die Wolkenohren. Kurz pfannenbraten und die Sauce dazugiessen. Langsam zum Kochen bringen, dann die Fischstücke hineingeben. In der Sauce leicht köcheln, bis sie heiss sind, dann auf einer vorgewärmten Platte anrichten und sofort servieren.
 
** From: BOLLERIX@WILAM.north.de Date: Mon, 16 May 1994 Newsgroups:
 
zer.t-netz.essen
 
Erfasser: Bollerix
 
Datum: 17.06.1994
 
Stichworte: Fischgerichte, Wok, Asien, Zer
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (958) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (960)