Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 960

Vorheriges Rezept (959) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (961)

Fisch in Weinsauce mit Chinapilzen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Heilbutt-Filet
20 Gramm  Getrocknete Holzohren
1   Eiweiss
1/2 Teel. Meersalz
2 Essl. Speisestärke
  Etwas  Sherry
1/2 Teel. Gekörnte Gemüsebrühe
125 ml  Hühnerbrühe
1 Essl. Süsse Sojasauce
2   Dünne Frühlingszwiebeln
1/4 Ltr. Öl
 

Zubereitung

Pilze einweichen. Eiweiss verquirlen mit Meersalz, 1 El. Speisestärke, 2 Tl. Sherry, Gemüsebrühe. Fisch 1 cm dick schneiden, wenden und ca. 30 Minuten warten.
 
Hühnerbrühe, 2 El. Sherry, Sojasauce und 1 El. Speisestärke verquirlen. Zwiebeln putzen, schräg in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, die Pilze in mundgerechte Stücke.
 
Öl über Mittelhitze heiss werden lassen. Fisch darin in 2 Portionen nacheinander goldgelb backen, in Küchenkrepp einschlagen.
 
Auf starke Hitze schalten, Öl bis auf 3 El. abgiessen. Zwiebeln 1 Minute pfannenrühren, mit den Pilzen eine zweite Minute. Herausnehmen.
 
Verquirlte Zutaten zugiessen, aufkochen und abschmecken. Gegartes darin schwenken.
 
Als Beilage eignet sich trocken gedünsteter Reis, zarter Blatt-Salat in Sahnesauce mit Zitronensaft, Knoblauch, Salz, Pfeffer, etwas Honig und viel Schnittlauch.
 
** From: J_Meng@lonestar.rüssel.sub.org (Joachim M. Meng) Date: 06 May 1994 23:17:00 +0100
 
Erfasser: Joachim
 
Datum: 20.05.1994
 
Stichworte: News, Fischgerichte, Heilbutt, Chinesisch, P4
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (959) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (961)