Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 990

Vorheriges Rezept (989) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (991)

Fisch mit Tapenadekrüstchen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

600 Gramm  Seefischfilet (ohne Haut
    -- und Gräten: Lotte, Lachs,
    Kabeljau, Thun ..)
1/2   Zitrone
    -- den Saft
    Salz, Pfeffer

   TAPENADE
400 Gramm  Schwarze Oliven (entsteint)
2   Knoblauchzehen
1 1/2 Essl. Semmelbrösel
1 Essl. Olivenöl
3   Anchovisfilets (in Öl)
1 Essl. Pinienkerne
1 Bund  Petersilie (glatt)
5   Tomatenfilets (getrocknet
    -- in Öl)

   TOMATENCONFIT
5 groß. Eiertomaten
    -- (abgezogen, gewürfelt,
    -- entkernt)
2 Essl. Olivenöl
    Balsamico
1 Teel. Kräuter der Provence (oder
    -- selbstgemischt
    Fenchelkörner,
    -- kleingehackte
    -- Thymianblättch
    Rosmarin, Salbei)
    Salz, Pfeffer (frisch
    -- gemahlen)
1 Teel. Zucker
 

Zubereitung

Keine eingefärbten, glatten Oliven nehmen, sondern wirklich ausgereifte, große, leicht schrumpelige Oliven. Diese sind zumeist nicht entkernt. Tipp: Meist klappt das Entkernen mit einem kleinen Kirschentkerner ganz hervorragend.
 
Oliven, abgezupfte Petersilienblätter, Knoblauch, Anchovis, geröstete Pinienkerne, Olivenöl im Mixer grob pürieren. In die Masse kleinwürfelig geschnittene getrocknete Tomaten und die Semmelbrösel rühren. Abschmecken, evtl. noch nachsalzen. Eine flache Tonpfanne mit Öl ausstreichen, gesäuberte, gesäürte, gesalzene, gepfefferte Fischfilets hineinlegen, Olivenpaste aufstreichen. Im vorgeheizten Backofen 210 Grad 10 - 15 min backen (Erfahrungswert, abhängig von der Fischsorte, Dicke der Filets).
 
Für das Confit Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zucker kurz angehen lassen, Tomatenwürfel und Kräuter einrühren, kurz hoch erhitzen, Balsamico nach Gusto zugeben, salzen , pfeffern - fertig. Geht im Winter zur Not auch mit Tomatenstücken aus dem Tetrapack, ist allerdings dann nicht so gut, da die Tomaten keine richtige Konsistenz behalten.
 
Anrichten: je ein Filet mit etwas Confit und gemischter Salat (Mesclun) Beilagen: Weißbrot Alternative, anstelle des Salats und des Confits: Ratatouille Beilagen: Safranreis, oder Couscous
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (989) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (991)