Rezeptsammlung Fisch - Rezept-Nr. 998

Vorheriges Rezept (997) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (999)

Fisch-Pfanne 'Shanghai'

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

750 Gramm  Seebarsch oder Seelachs
2 Essl. Zitronensaft
5 Essl. Pflanzenöl
200 Gramm  Reis
1/2 Pack. TK-Chinagemüse
2 Essl. Sojasauce
2 Essl. Reiswein
200 ml  Hühnerbrühe
1 Teel. Maisstärke
1 Teel. Chinagewürz
    Salz, Pfeffer
 

Zubereitung

Fisch säubern, mit Zitronensaft beträufeln, salzen, quer in ca. 2 cm breite Stücke schneiden. Öl in Pfanne erhitzen, Fisch darin von allen Seiten anbraten. Rausnehmen, warmstellen. Reis ca. 20 Minuten garen. Chinagemüse in die Pfanne geben, unter Rühren anbraten. Sojasauce, Reiswein, Hühnerbrühe angiessen. Mit Salz, Pfeffer würzen, zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Minuten garen. Maisstärke mit 1 Teelöffel Wasser anrühren, in die Sauce geben, kurz aufkochen, mit Chinagewürz abschmecken. Fisch hineingeben, kurz darin ziehen lassen, zusammen mit Gemüse und Reis servieren.
 
Pro Portion: ca. 504 Kalorien / 2.115 Joule
 
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
 
Dazu passendes Getränk: Gut gekühlter, trockener Weisswein
 
,AT Rene Piel ,D 12.11.1998 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Piel ,NO EMail: Rene.Piel@t-online.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (997) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (999)