Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 114

Vorheriges Rezept (113) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (115)

Artischocken-Tagine

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Hammelfleisch
    -- o. Rind
70 Gramm  Butter
2   Zwiebeln
    -- gehackt
1   Knoblauchzehe
    -- gehackt
1 Prise  Safranpulver
1/2 Teel. Ingwerpulver
2 Essl. Erdnußöl
750 ml  ; Wasser
15   Artischockenböden
1/2 Bund  Koriander
1/2   Eingemachte Zitrone siehe
    -- Rezept
    Eingelegte Oliven siehe
    -- Rezept
    ; Salz
 

Zubereitung

(Tagine m'qalli dial qoq)
 
Das Fleisch in Stücke schneiden. In einer Tagine die Butter zerlaufen laßen und das Fleisch kurz darin anbraten. Zwiebeln und Knoblauch über das Fleisch geben und mit Safran und Ingwer bestreuen. Nach Geschmack salzen. Das Erdnußöl darübergeben und mit Wasser ablöschen. Zudecken und etwa 1 Stunde köcheln laßen. Wenn nötig, weiteres Wasser zugießen.
 
Anschließend die Artischockenböden auf das Fleisch legen und mit der gehackten Koriander bestreuen. Weitere 20 Minuten köcheln laßen, bis sich das Fleisch leicht mit den Fingern zerteilen läßt. Abschmecken.
 
Zitrone und die Oliven über das Fleisch geben und erwärmen.
 
Varianten:
 
* Den Koriander durch Petersilie ersetzen.
 
* Statt des Ingwerpulvers Pfeffer nehmen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Nach: Brahim Lagunaoui
Marokkanisch kochen
Edition d i a, 1992
ISBN 3 86034 121 9
Erfaßt von Rene Gagnaux

Vorheriges Rezept (113) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (115)