Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 1147

Vorheriges Rezept (1146) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1148)

Ente mit Orangen - Canard a L'orange

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   FÜLLUNG
6   Äpfel, geviertelt
1 Teel. Butter
1 Essl. Orangenmarmelade
1 Essl. Grand Marnier

   ENTE
1   Barbarie-Ente, 2,3 - 3kg
    Salz, Pfeffer

   SAUCE
2   Würfelzucker
5   Orangen
1   Zitrone, ausgepresst
2 Teel. Sherryessig
    Salz, Pfeffer
    Grand Marnier
 

Zubereitung

Füllung: Die Apfelviertel in der Butter dünsten, mit der Orangenmarmelade und dem Grand Marnier mischen.
 
Ente: Die Ente innen und aussen salzen und pfeffern, dann mit der Füllung füllen. Mit der Brust nach unten in eine Bratreine geben, mit 1/4l kochendem Wasser €bergiessen und in das 200oC heisse Rohr schieben. Die Ente unter dauerndem Begiessen 1 1/2 bis 2 1/2 Stunden knusprig braun braten, dabei nach 1/2 Stunde wenden. Nach Bedarf noch etwas Wasser angiessen.
 
Sauce: Für die Sauce den Würfelzucker an den Orangenschalen abreiben, karamelisieren lassen, mit dem Sherryessig ablöschen und mit dem Saft von 2 Orangen und Zitronensaft aufgiessen. Den Bratrückstand der Ente mit etwas Wasser loskochen, entfetten und zu der Orangensauce geben. Mit Salz, Pfeffer und Grand Marnier abschmecken. 2 Orangen grosszügig abschälen und Spalten mit einem Messer herausschneiden, in die fertige Sauce geben.
 
,AT Petra
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Erfasst von Petra
Holzapfe

Vorheriges Rezept (1146) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1148)