Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 116

Vorheriges Rezept (115) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (117)

Asia-Gemüsepfanne mit Filetstreifen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ASIAGEMÜSEPFANNE MIT FIL
175 Gramm  Basmatireis
    Safranfäden
    Jodsalz
400 Gramm  Schweinefilet
1 Essl. Sojasoße
    -- (1)
2 Essl. Sojasoße
    -- (2)
    Schwarzer Pfeffer
1   Schalotte
2   Knoblauchzehe
425 ml  Bambussproßen
    -- Dose
1   Rote Paprikaschote
1   Grüne Paprikaschote
1 Essl. Erdnußöl
1 Essl. Curry
    Cumin
    -- (Kreuzkümmel)
1 Essl. Vollrohrzucker
 

Zubereitung

Reis mit Safran in Salzwasser quellen lassen. Filet in ca. 1 cm breite Streifen schneiden, mit Sojasoße (1) und Pfeffer michen, ca. 10 Minuten marinieren.
 
Schalotte und Knoblauch schälen, fein hacken. Bambussproßen in ein Sieb geben, kalt abspülen, in feine Streifen schneiden. Paprika ebenfalls in feine Streifen schneiden.
 
Öl im Wok oder einer Pfanne erhitzen. Schweinefilet ca. 1 Minute anbraten, herausnehmen. Schalotte, Knoblauch, Gewürze, Sproßen und Paprika im Bratfett andünsten. Restliche Sojasoße, Zucker und etwas Wasser zufügen. Alles bei starker Hitze unter Rühren ca. 2 Minuten weiterdünsten. Fleisch wieder zufügen.
 
Reis abgießen, zur Asia-Pfanne servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Vital
erfaßt von: I. Benerts
17.10.97

Vorheriges Rezept (115) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (117)