Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 1175

Vorheriges Rezept (1174) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1176)

Enten Eintopf mit Flusskrebsen und Okra

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ENTEN EINTOPF MIT FLUSSKR
2   Entenbrüste
8   Flusskrebse
1   Zwiebel
1   Paprikaschote
150 Gramm  Okraschoten
300 ml  Entenfond
2 Essl. Erdnußöl
2 Essl. Butter
1 Essl. Öl
3   Thymianzweige
    Salz
    Pfeffer
    Cayennepfeffer
 

Zubereitung

Die Zwiebel und Paprikaschote schneiden Sie in Würfel, die Okra schneiden Sie in Scheiben und die Knoblauchzehe in feine Würfelchen.
 
Kochen Sie die Flusskrebse etwa 10 Minuten in gesalzenem Wasser. Dann lösen Sie das Fleisch aus der Schale und legen es beiseite.
 
Braten Sie die mit Salz und Pfeffer gewürzten Entenbrüste in Erdnußöl in der Pfanne ca. 15 Minuten. Dann nehmen Sie die Entenbrüste aus der Pfanne, gießen das Fett ab und schmoren die gewürfelte Paprika, Zwiebel und Knoblauch in der gleichen Pfanne in 1 Eßlöffel Butter etwa 5 Minuten. Dabei bitte öfter wenden. Schneiden Sie die Entenbrüste in Stücke und geben Sie die dann mit den Okrascheiben zum Gemüse in die Pfanne. Wenden Sie nochmal in der heißen Pfanne und gießen dann den Entenfond und den Thymian zu.
 
Lassen Sie jetzt alles 20 Minuten leicht köcheln. In der Zeit kneten Sie aus 1 El Mehl und 1 El Butter die Mehlbutter. Nach den 20 Minuten nehmen Sie die Thymianzweige aus dem Fond, rühren die Mehlbutter unter und lassen noch mal aufkochen. Geben Sie jetzt auch die Flusskrebse in den Eintopf und schmecken mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer ab.
 
Servieren Sie den Gumbo mit Reis.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

AOL
03.11.97
Erfasst von Peter Mess

Vorheriges Rezept (1174) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1176)