Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 1301

Vorheriges Rezept (1300) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1302)

Entensuppe mit Zitronengras

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Entenbrust
1   Zwiebel
 

Zubereitung

eine Pfanne legen und bei geringer Hitze das Fett langsam austreten lassen, so dass eine Kruste entsteht (kann bis zu 20 Minuten dauern, je nachdem wie dick die Fettschicht ist). Dann wenden und bei geschlossenem Deckel nochmals 10 Minuten bei geringer Hitze braten.
 
In der Zwischenzeit die Zwiebel, Sellerie und Lauch in feine Würfelchen schneiden. Das Zitronengras in hauchdünne Scheibchen und die Zitronenblätter in feine Streifen schneiden. Peperoni halbieren, die Kerne entfernen und fein hacken.
 
In einem Topf mit Olivenöl die Zwiebeln und Sellerie anschwitzen, mit der Brühe ablöschen und 5 Minuten kochen. Dann Lauch, Zitronengras, Zitronenblätter, Peperoni, geriebenen Ingwer, gepressten Knoblauch und Tomatenmark untermischen und ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Dann mit Zitronensaft und Salz abschmecken.
 
Die Entenbrust in dünne Scheiben schneiden, in Suppenteller geben und mit der heissen Brühe übergiessen.
 
,AT Christina Philipp ,D 13.06.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

ARD-Buffet 13.06.2002,
Asiatische Suppenküche;
Rezept von Vincent Klink
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (1300) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1302)