Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 1377

Vorheriges Rezept (1376) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1378)

Fasan auf Sauerkraut

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   FASAN AUF SAUERKRAUT
1   Fasan, (800g)küchenfertig
    Salz
    Pfeffer, weiß
    Thymian
6   Wacholderbeeren
70 Gramm  Speckscheiben, dünn
190 ml  Weißwein
130 ml  Sahne

   FÈR DAS SAUERKRAUT
500 Gramm  Weinsauerkraut
2 Essl. Butterschmalz
    Salz
    Pfeffer, weiß
2   Gewürznelken
1   Lorbeerblatt
400 Gramm  Weintrauben
 

Zubereitung

Den Fasan trockentupfen, innen und aussen mit Salz und Pfeffer einreiben. Tyhmian und die Wacholderbeeren im Mörser fein zerdrücken und den Fasan n damit innen würzen. Butterschmalz erhitzen und den Fasan damit begießen. Dann mit Speckschieben umwickeln; mit Küchengarn festbinden. Im Bräter bei 220 Grad ca. 15 Minuten braten. Mit Weißwein ablöschen und unter ständigem Begießen mit dem Bratfett goldgelb braten, etwa 30 bis 40 Minuten. . Den Bratfond mit etwas kaltem Wasser loskochen und die Sahne einrühren.
 
Das Weinkraut im zerlassenen Butterschmalz anbraten; Gewürze und etwas Wasser zugeben. Zugedeckt 30 Minuten garen. Die abgezogenen einzelnen Weinbeeren zum Schluß unter das Sauerkraut geben. Das Lorbeerblatt entfernen. Den Fasan auf dem Sauerkraut anrichten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (1376) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1378)