Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 182

Vorheriges Rezept (181) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (183)

Badischer Kartoffelbraten mit Schweineschinkenbraten

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   BADISCHER KARTOFFELBRATEN
1 kg  Schinkenbraten vom,
    -- Schwein,
    Weißer Pfeffer
    Kümmel, gemahlen
    Paprikapulver (edelsüß)
30 Gramm  Kokosfett, weich, oder
    -- Butte
130 ml  Fleischbrühe, heiß
130 ml  Trockener Weißwein
750 Gramm  Kleine Kartoffeln, -
    -- gleichm
250 Gramm  Schalotten
  Einige  Stengel Majoran, -
    -- fr
1 Essl. Petersilie, gehackt
    -- Kartoffe
 

Zubereitung

Schinkenbraten mit Schwarte kaufen und diese vom Fleischer rautenförmig einschneiden lassen. Mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Paprika einreiben, dann in einem Bräter in dem heißen Kokosfett oder Butterschmalz rundherum braun anbraten. Zum Schluß die Schwartenseite nach ch oben legen. . Fleischbrühe und Wein angießen. Den Bräter in den vorgeheizten Backofen (220 oC, Gas Stufe 4) stellen und den Braten 40 Minuten garen.
 
In der Zwischenzeit die gewaschenen Kartoffeln schälen, nur große halbieren. Die Schalotten ebenfalls schälen. Beides zu dem Fleisch geben und wenn nötig noch etwas Wasser angießen. Die Flüssigkeit sollte stets etwa 2 cm hoch in dem Bräter stehen. Noch weitere 45 Minuten braten, dabei das Fleisch hin und wieder mit Flüssigkeit begießen.
 
Das Fleisch herausnehmen, 5 Minuten ruhen lassen, dann in Scheiben schneiden und auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Mit Kartoffeln und Zwiebeln umlegen.
 
Dazu Salate der Saison reichen, als Getränke entweder den Wein, mit dem gekocht wurde, oder ein kühles Bier.
 
* Pro Portion ca. 2575 kJ (615 kcal) *
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (181) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (183)