Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 198

Vorheriges Rezept (197) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (199)

Baerglerfleisch (Rindsgeschnetzeltes)

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Saftiges Rindfleisch
    -- (Nierstueck oder
    -- Hohruecken)
1 Handvoll  Speckwuerfel
    ; Salz, Pfeffer
1   Zwiebel
100 ml  Weinessig oder Balsamico-
    -- Essig
    Butter
1 Teel. Staerkemehl
 

Zubereitung

Speckwuerfel in einer Pfanne glasig werden lassen. Das Fleisch in fingerdicke Streifen schneiden und zusammen mit den gehackten Zwiebeln im Fett der Speckwuerfel anbraten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen und so lange weiter roesten bis das Fleisch Farbe hat . Mit 3 bis 4 Schoepfloeffel warmem Wasser und dem Essig abloeschen und das Ganze 2 Stunden koecheln lassen.
 
Dann das Kartoffelmehl mit Butter vermischen (Mehlbutter), in das Baerglerfleisch geben und weitere 15 Minuten kochen lassen.
 
Das Fleisch auf einer tiefen Platte anrichten und die durchgeseihte Sauce daruebergeben.

Quelle

Suedwest-Text
Was die Grossmutter
noch wusste

Vorheriges Rezept (197) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (199)