Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 200

Vorheriges Rezept (199) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (201)

Bärner Buuregulasch

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Rindfleisch oder
300 Gramm  Rindfleisch
    -- und
200 Gramm  ; Schaffleisch
200 Gramm  ; Speckwürfel
5   Schalotten
1   Petersilienwurzel
4   Rüebli
1 klein. Stange Lauch
3   Tomaten
    -- oder
2 Essl. ; Tomatenpüree
1 Essl. Mehl
10 Ltr. Wein
50 Ltr. Bouillon
    Bratfett
    Salz
    Pfeffer
    Majoran
600 Gramm  Kleine Kartoffeln
1 Essl. Petersilie
    -- gehackt
1 Essl. Kerbel
    -- gehackt

   REF AUS DEM ANNE BÄBIS RE
    -- Erfasst von Rene Gagnaux
 

Zubereitung

Fleisch in Vorlegestücke schneiden, kräftig mit Salz und Pfeffer einreiben und im heissen Fett anbraten.
 
Speckwürfel und das feingeschnittene Gemüse ganz kurz mitdämpfen, mit Mehl bestäuben und mit Wein ablöschen.
 
Wenn gewünscht, nun das Tomatenpüree dazurühren, Bouillon zugeben und zugedeckt etwa eine Stunde dämpfen.
 
Geviertelte Kartoffeln und die restliche Bouillon beigeben und weitere 25 Minuten leicht kochen.
 
Mit Petersilie und Kerbel bestreut servieren
 
,AT Rene Gagnaux ,D 05.12.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@tic.ch
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (199) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (201)