Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 204

Vorheriges Rezept (203) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (205)

Ballwiler Rehnüssli mit Kräutern

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

400 Gramm  Rehnüssli
    ; Salz
    ; Pfeffer
200 Gramm  Schweinsnetz
2 Essl. Kräuter
    -- gehackt
20 Ltr. Wildfond
    -- oder Wasser
50 Gramm  Butter

   NACH EINEM REZEPT VON BEAT
    -- Wirtshaus zur Sonne
    -- Vermittelt von R.Gagnaux
 

Zubereitung

Die Rehnuss mit Salz und Pfeffer würzen. Die Knochenseiten mit Kräutern belegen. Mit dem Schweinsnetz einrollen und binden.
 
In der Bratpfanne gleichmässig heiss anbraten. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad zehn Minuten braten. Zwischendurch begiessen. Die Rehnuss herausnehmen und warmstellen.
 
Den Bratensaft passieren und den Wildfond dazugiessen. Einkochen und abschmecken, mit kalter Butter aufmontieren. Die Rehnuss in gleichmässige Tranchen schneiden.
 
Als Beilage eignen sich glacierte Maronie und Preiselbeeren.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 18.12.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (203) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (205)