Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 248

Vorheriges Rezept (247) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (249)

Baürnroulade mit Saürkraut

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

4 Scheiben  Schweinebauch ohne Knochen
200 Gramm  Hackfleisch
1 Dose  Saürkraut
2 Essl. Senf
2   Zwiebeln
2 klein. Gewürzgurken
    Salz & Pfeffer
    Kümmel
    Zucker
50 Gramm  Speck
60 Gramm  Fett (Margarine)
1/2 Ltr. Fleischbrühe
1 Teel. Tomatenmark
1 Teel. Stärkemehl od. Soßenbinder
1   Ei
 

Zubereitung

Fleischscheiben klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Senf bestreichen. Hackfleisch wird als Füllung verwendet. Vorher mit Salz und Pfeffer würzen, das Ei, die in Würfel geschnittenen Zwiebeln und Gurken unter die Hackfleischmaße mengen. Dann die Hackfleischmaße auf den Bauchfleischscheiben verteilen und fest zusammenrollen und mit Rouladennadeln zusammenstecken.
 
Die Baürnrouladen ringsrum in heißem Fett anbraten. Etwas Tomatenmark zugeben, mit Fleischbrühe auffüllen und bei 220GradC im Backofen garen. Nach und nach mit Fleischbrühe auffüllen, die Soße wird dann mit Stärkemehl oder Soßenbinder gebunden.
 
Das Saürkraut wird mit etwas Kümmel gekocht, Speck und Zwiebeln würfeln und anbraten, dann unter das Saürkraut geben. Zum Schluss mit etwas Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.
 
Dazu schmecken Salzkartoffeln.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ulli Fetzer
NORDTEXT

Vorheriges Rezept (247) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (249)