Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 260

Vorheriges Rezept (259) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (261)

Bayrische Bierhaxen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   BAYRISCHE BIERHAXEN
2   Hintere Schweinshaxen
    Salz
    Pfeffer
1 Essl. Kümmel
    Wacholderbeeren
3   Zwiebeln
2   Knoblauchzehe
1 Tasse  Dunkles Bier
 

Zubereitung

Die Haxen mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Wacholderbeeren einreiben, drei Stunden ziehen lassen.
 
Fleisch in Schmortopf legen, mit kochendem Wasser übergießen, Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen.
 
Bei 200 Grad im Backofen 1 1/2 Stunden gar braten. Häufig wenden, ab und zu mit Bier begießen.
 
Haxen aus dem Topf nehmen, warm stellen. Bratensaft entfetten und getrennt zu den Haxen servieren.
 
Dazu passen Knödel und Kraut.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

12.08.96
I. Benerts

Vorheriges Rezept (259) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (261)