Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 293

Vorheriges Rezept (292) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (294)

Benediktiner-Bratwürste

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

300 Gramm  Schweinbauch
    -- gut gekühlt
125 ml  Sehr kalte Milch
    -- oder
    -- Wasser
4 Gramm  Pökelsalz
1 Teel. Majoran
1 Prise  Muskat
1 Prise  Zitronenschale
    Gestoßener Pfeffer
    Butter
    -- zum Anbraten
    Küchengarn
    Schweinedarm
    -- vom Metzger
 

Zubereitung

Das Fleisch durch die feine Scheibe des Fleischwolfes drehen und in eine Schüssel geben. Milch, Pökelsalz, Majoran, Muskat, Zitronenschale und Pfeffer dazugeben und alles mindestens 5 Min.gut durchkneten.
 
Das Brät in einen Spritzbeutel füllen, vorne an der Tülle dem Schweinedarm darüber stülpen und das Brät in den Darm drücken. In Abständen von 15 cm mit Küchengarn abbinden.
 
Die Würste in heißes Salzwasser (kurz vor dem Siedepunkt) geben und 5 bis 8 Min.ziehen lassen. Anschließend die Würste aus dem Wasser nehmen und in einer Pfanne mit etwas Butter anbraten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

ARD-BUFFET

Vorheriges Rezept (292) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (294)