Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 320

Vorheriges Rezept (319) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (321)

Berner Wurstsülze

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   BERNER WURSTSÜLZE
400 Gramm  Schinkenwurst
200 ml  Mixed Pickles
    -- a 220 g
4   Eier
    -- hartgekocht
125 Gramm  Schweizer Emmentaler Käse
1   Paprikaschote, rot
    Dill
    -- grobgehackt
    Pfeffer, weiß, grün und s
0,3 Teel. Kümmel
    -- gemahlen
1 Pack. Weiße Gelatine
    -- gemahlen
2 Essl. Wasser, kalt
500 ml  Fleischbrühe
    -- (Instant), krä
8 Essl. Essig
    Salz
8 Essl. Husarensauce
    -- Fertigprodukt
 

Zubereitung

; Pfeffer, weiß, grün und schwa 500 ml Fleischbrühe; (Instant), kräftige
 
Wurst in dünne Scheiben schneiden und zu gleichen Teilen auf Tellern anrichten. Mixed Pickles abtropfen lassen. Eier pellen, 3/4 davon in Scheiben schneiden. Käse in etwa 3 cm lange Stifte schneiden. Paprikaschote halbieren, entstielen, entkernen und in Streifen schneiden.
 
Die Mixed Pickles, die Eierscheiben und die Käse- und Paprikastreifen auf den Wurstscheiben anrichten und mit Dill, Pfeffer und Kümmel bestreuen.
 
Gelatine mit Wasser anrühren und etwa 10 Minuten zum Quellen stehen lassen. Fleischbrühe zum Kochen bringen, von der Kochstelle nehmen, die Gelatine hineingeben und so lange rühren, bis sie gelöst ist.
 
Essig unterrühren und die Brühe mit Salz abschmecken. So viel von der Brühe über die Zutaten auf den Tellern geben, daß die Zutaten knapp bedeckt sind. Im Kühlschrank erstarren lassen, die restliche Brühe auf die Teller verteilen und wieder erstarren lassen.
 
Jede Portion mit 2 Eßlöffeln Husarensauce garnieren, das restliche Ei hacken und über die Portionen streuen.
 
Beilage: Schwarzbrot oder Bagütte, Butter
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (319) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (321)