Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 339

Vorheriges Rezept (338) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (340)

Bifteck Aioli - Knoblauch-Steaks

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Knochenlose Steaks zu je
    -- 200 g
1 Essl. Olivenöl
2 Essl. Dunkler Rum
1 Teel. Salz
1 Teel. Schwarzer Pfeffer aus der
    -- Mühle
1   Rote Zwiebel
    -- in Scheiben
2 Essl. Butter
    Tomatenscheiben zum
    -- Garnieren
    Mayonnaise
1 klein. Weiße Zwiebel
    -- fein gehackt
5 Zehen  Knoblauch
    -- zerdrückt
1 Essl. Petersilie
    -- fein gehackt
50 Gramm  Rote Paprikaschote
    -- fein
    -- gewürfelt
2 Essl. Limonensaft
5 Essl. Weißweinessig
2   Eigelb
80 ml  Olivenöl
 

Zubereitung

Für ein wirklich beeindruckendes Mahl wird Bifteck Aioli mit Artischockenherzen mit Tomate (siehe Rezept) serviert. Sie müssen allerdings darauf achten, daß die Zutaten für die Mayonnaise die gleiche Temperatur haben.
 
Die Steaks leicht klopfen und mit Olivenöl, Pfeffer, Salz, Rum mindestens 30 min marinieren. In einer Schale Zwiebel, Petersilie, Paprika, Knoblauch, Essig und Limonensaft mischen. Die Eigelbe unterziehen bis alles gleichmäßig vermischt ist. Jetzt das Olivenöl in einem dünnen Strahl zufließen lassen, bis die Mayonnaise cremig ist. Für eine dickere Mayonnaise noch ein Eigelb dazugeben.
 
Die Butter schmelzen und die rote Zwiebel darin glasig dünsten; aus der Pfanne nehmen. Die Steaks auf dem Grill braten und mit der Mayonnaise und den Tomatenscheiben servieren.
 
Rezept von Susanne Schäck <susanne.schäck@rzmail.uni-erlangen.de> Gesamtes Kochbuch unter http://www.rrze.uni-erlangen.de/erfinder/ susanne/karibfutter.html
 
nachbearbeitet und mit freundlicher Hilfe von MM-Buster formatiert von Petra Hildebrandt <phildeb@ibm.net>
 
,AT Petra Hildebrandt ,D 28.10.1998 ,NI ** ,NO Gepostet von: Petra Hildebrandt ,NO EMail: phildeb@ibm.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (338) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (340)