Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 36

Vorheriges Rezept (35) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (37)

Allerlei aus dem Wok

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

100 Gramm  Putenbrust
50 Gramm  Pilze
50 Gramm  Sojasprossen
2 mittl. Karotten
1 klein. Stange Lauch
1 Bund  Zwiebellauch
1/2 Bund  Frischer Koriander
50 Gramm  Frischer Ingwer
1   Frische rote Chilischote
    Oystersauce
    Sake (Reiswein)
1/4 Ltr. Brühe
    ; Salz
    ; weißer Pfeffer
    Fünf Pice Gewürz
    -- Asialaden
    Sesam
    Asiatisches Erdnußöl
    Asiatisches Sesamöl
 

Zubereitung

Gemüse und Pilze putzen, klein schneiden. Putenbrust in Stückchen schneiden, mit Salz, Pfeffer, fünf Pice würzen und mit etwas Oystersauce einstreichen.
 
Die Chilischote von den Kernen entfernen und in feine Streifen schneiden. Ingwer schälen und fein raspeln. Koriander zupfen und hacken.
 
Den Wok sehr heiß werden lassen, etwas Erdnuß- und Sesamöl sowie Fleisch dazugeben, 1/2 Min. anbraten, aus dem Wok nehmen.
 
Gemüse, Pilze, Chili und Ingwer dazugeben, mit wenig Salz, weißem Pfeffer aus der Mühle und 5 Pice würzen.
 
Gemüse ca. 1 bis 2 Min. anbraten, mit der Brühe ablöschen, etwas Sake und Oystersauce dazugeben, 1 Min. einkochen. Zum Schluß 20 g Sesam und den eingehackten Koriander unterheben. Mit Reis oder asiatischen Nudeln anrichten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

ARD/ZDF-Text (ARD-BUFFET)
Ulli Fetzer

Vorheriges Rezept (35) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (37)