Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 393

Vorheriges Rezept (392) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (394)

Blutwurstbeignets auf Getrüffeltem Kartoffelpüree mit Glasierten Apfelspalten

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   BACKTEIG
1   Eigelb
200 ml  Eiswasser
60 Gramm  Mehl
60 Gramm  Stärkemehl
    Salz
    Chili a.d. Gewürzmühle
2 Essl. Majoran, grob gehackt

   BLUTWURST
400 Gramm  Blutwurst
100 Gramm  Mehl, ca.
200 Gramm  Butterschmalz

   GETRÜFFELTES KARTOFFELPÜRE
500 Gramm  Kartoffeln, mehlig kochend
    Salz
150 Ltr. Milch
40 Gramm  Salz
    Pfeffer
1 Essl. Muskatnuss
40 Gramm  Butter
1 Essl. Trüffelöl
2 Essl. Sahne, geschlagen

   GLASIERTE APFELSPALTEN
2   Äpfel (Boskop)
2 Essl. Ahornsirup
60 ml  Apfelsaft
    Chili a.d. Gewürzmühle

   GARNITUR
    Frischer Majoran
 

Zubereitung

Für den Backteig alle Zutaten mit einem Zauberstab mixen, bis ein glatter Teig entsteht. Mit Salz, Chili aus der Gewürzmühle und frischem Majoran abschmecken.
 
Die Blutwurst schälen und in schräge, ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. In Mehl wenden, durch den Backteig ziehen und in heissem Butterschmalz goldbraun knusprig ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
 
Getrüffeltes Kartoffelpüree: Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 10 Minuten kochen lassen. Nun das Wasser abgiessen, die Kartoffeln mit der Schale in Alufolie einpacken und im vorgeheizten Backofen bei ca. 160° C etwa 45 Minuten garen. Die Milch aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Die Kartoffeln schälen und pressen. Die Milch darauf giessen und glattrühren. Die Butter beigeben, darin auflösen, mit dem Trüffelöl abschmecken und die geschlagene Sahne unterheben.
 
Glasierte Apfelspalten: Die Äpfel vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in gleichmässige Spalten schneiden. Den Zucker hellbraun karamellisieren. Die Apfelspalten zugeben. Ahornsirup und Apfelsaft beigeben und die Apfelspalten darin langsam dünsten lassen. Mit Chili aus der Gewürzmühle abschmecken.
 
Das Püree auf Teller verteilen, die Blutwurstbeignets darauf legen, die Apfelspalten dazu anrichten und mit Majoran dekorativ garnieren.
 
http://www.swr-online.de/kurz-vor-6/lafer/sendungen/2003/03/05/index .html
 
,AT Christina Philipp ,D 05.03.2003 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Kurz vor 6 im Ersten -
Lafer kocht,
ARD 05.03.2003;
(c) Johann Lafer
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (392) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (394)