Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 493

Vorheriges Rezept (492) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (494)

Bratwuerstchen zu Blumenkohl

( 1 Person )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Blumenkohl,
3   Bratwuerstchen,
2   Moehren, (ca. 150 g)Salz,
1 Teel. Olivenoel,
1/8 Ltr. Milch,
1 Pack. Kartoffelpueree, (fuer 1-2
    -- Portionen)
    Muskatnuss, geriebene
1/2 Pack. Feine helle Sauce,
    -- Hollaendische Art,
    Fuer 1/4 l Fluessigkeit,
1 Stiel  Petersilie, evtl.
    -- mehr
 

Zubereitung

1. Moehren schaelen, waschen und in Scheiben schneiden. Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Roeschen teilen. Kohl und Moehren in knapp 200 ml kochendem Salzwasser zugedeckt 8-10 Minuten garen.
 
2. Olivenoel in einer kleinen Pfanne erhitzen. Wuerstchen darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten unter oefterem Wenden abschmecken.
 
3. 1/8 l Wasser und Milch aufkochen. vom Herd nehmen, Pueree einruehren. Mit etwas Salz und Muskatnuss abschmecken.
 
4. Gemuese abtropfen lassen, Garwasser dabei auffangen. 1/8 l davon abmessen. Gemuesewasser in einen Topf geben. Saucenpulver einruehren, unter Ruehren aufkochen. Gemuese zufuegen.
 
5. Petersilie waschen und fein hacken. Blumenkohlgemuese, Pueree und Bratwuerstchen anrichten. Mit Petersilie bestreuen.
 
Getraenk; kuehles Bier oder Apfelsaft Schorle
 
Extra - Tip Praktisch fuer den Single, Kartoffelpueree gibts auch in kleinen Beuteln fuer 1-2 Personen.
:Stichworte : Blumenkohl, Wurst
:Notizen (**) : Gepostet von: EMIL MUELLER

Vorheriges Rezept (492) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (494)