Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 51

Vorheriges Rezept (50) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (52)

Altsächsische Schusterpfanne

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2   Steaks vom Schweinekamm
    -- ca. 180 g
    ; Jodsalz und Pfeffer
1 Teel. Butterschmalz
1/4 Ltr. Braune Grundsauce
200 Gramm  Reife Birnen
    Kümmel
    Majoran
    Grüne Pfefferkörner
100 ml  Buttermilch
    Zimt, gemahlen

   KARTOFFELKÜCHERL
300 Gramm  Kartoffelteig
    -- Fertigprodukt
1 Essl. Butterschmalz
 

Zubereitung

Steaks leicht klopfen, mit Jodsalz und Pfeffer würzen, in Butterschmalz beidseitig rasch anbraten. Mit brauner Grundsauce aufgießen, Steaks darin 15-20 Min. schmoren lassen.
 
Birnen schälen, entkernen, in Spalten schneiden, in die Sauce geben und mitschmoren lassen. Mit Kümmel, Majoran und grünen Pfefferkörnern würzen.
 
In der Zwischenzeit aus der Kartoffelmasse Küchel formen, in heißem Butterschmalz beidseitig ausbacken.
 
Die Buttermilch zur Birnensauce geben, mit Jodsalz, Pfeffer und etwas Zimt abschmecken. Kartoffelplätzchen anrichten, Steaks ansetzen und mit der Birnensauce servieren.
 
UNSER TIP: BIRNEN - für die Geschmacksausbildung ist der richtige Erntezeitpunkt bei vielen Birnensorten noch wichtiger als bei einer Reihe von Apfelsorten. Der Geschmack wird von der Beschaffenheit des Fruchtfleisches, dem Saftgehalt, dem Verhältnis zw. Zucker und Säure und dem Gehalt an Würzstoffen bestimmt. Im Vergleich zum Apfel ist der Säuregehalt der Birnen niedriger, deshalb schmecken sie bei gleichem Zuckergehalt süßer als Äpfel.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

SAT.1 TEXT
Ulli Fetzer

Vorheriges Rezept (50) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (52)