Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 533

Vorheriges Rezept (532) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (534)

Bündner Fleischtorte

( 32 Cm_blech )

Kategorien

Zutaten

400 Gramm  Gehacktes Rindfleisch
200 Gramm  Schinken
200 Gramm  Schweinsbratwurstbrät
1   Zwiebel
1 Bund  Petersilie
1 Essl. Butter
2   Eier
1 Essl. Grappa (nach Belieben)
    -- bis
    -- doppelte Menge
1 Essl. Milder Senf
    -- bis doppelte
    -- Menge
500 Gramm  Blätterteig
    CH Metzgerverband Buch:
    -- Fleisch und Wurst
 

Zubereitung

Zwiebeln und Petersilie kleinschneiden und in der Butter dünsten. Schinken in Streifen schneiden und feinhacken. Ein Ei verquirlen und alle Zutaten miteinander zu einer gleichmäßigen Masse mischen. Kräftig würzen. - Backofen auf 220° vorwärmen. % des Teiges auf die Große einer runden Torten- oder Gratinform so auswallen, daß er 2 cm über den oberen Rand hinausragt. Die Form kalt außpülen und den Teig hineinlegen. Die Fleischmasse hin-einfüllen und den Teigrand über die Füllung biegen. Das 2. Ei in Eigelb und -weiß teilen und den Teigrand mit Eiweiß bestreichen. Den restlichen Teig auswallen und einen runden Dek-kel ausstechen. Den Rand ebenfalls mit Eiweiss bestreichen und mit den Teigrändern der Torte gut zusammenkleben. In der Mitte ein rundes Dampfloch aus-schneiden. Aus Teigresten Verzierungen ausstechen und mit Eiweiß auf die Torte kleben, Die Oberfläche mit Eigelb bestreichen, Ca. 45 Minuten backen. Wird die Torte zu rasch braun, mit Folie decken, Heiß oder kalt servieren. Dazu paßt: Eine gemischte Salatplatte.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

R. Liebhauser

Vorheriges Rezept (532) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (534)