Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 614

Vorheriges Rezept (613) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (615)

Carne All'albese - Rohes Rindfleisch nach Art von Alba

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

400 Gramm  Rindslungenbraten;
    -- sehr mager
8 Essl. Olivenoel
4 Essl. Zitronensaft
    ; Salz, Pfeffer
    Gehobelter Parmesan
    Weisse Trueffel; gehobelt
  Einige  Spargelkoepfe
    -- in duenne Scheibchen
    -- geschnitten
    -- zum Bestreuen
 

Zubereitung

Der Reiz dieses feinen Gerichts aus dem Piemont liegt in seiner Einfachheit und in der unueberbietbaren Kombination von Fleisch und weisser Trueffel. In Alba, wo es herstammt, essen es nicht nur die Reichen, auch Trueffeljaeger lieben es sehr.
 
Den Lungenbraten in Medaillons schneiden, diese zwischen Klarsichtfolie vorsichtig duenn klopfen und auf einem Teller anrichten, mit Olivenoel und Zitronensaft betraeufeln, salzen und pfeffern, mit Parmesan bestreuen und die gehobelte Trueffel darauf verteilen.
 
Da diese Kostbarkeit nur zwischen Oktober und Jaenner erhaeltlich ist, wird zu anderen Zeiten Spargel verwendet.

Quelle

Das italienische Fest
des Antonio Carluccio
Piemont

Vorheriges Rezept (613) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (615)