Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 631

Vorheriges Rezept (630) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (632)

Carpaccio mit Balsamico-Essig

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

300 Gramm  Mageres Rindfleisch
    -- zweimal durch den
    -- Fleischwolf gedreht
2 Essl. Gemischte feingehackte
    -- Kräuter
    -- z.B. glatt-
    -- blättrige Petersilie,
    -- Basilikum, Thymian,
    -- Schnittlauch
    Salz
    Pfeffer
    -- f.a.d. Mühle
2 Essl. Balsamico-Essig
2 Essl. Olivenöl, kaltgepresst
 

Zubereitung

Fleisch mit den Kräutern vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen, alles noch einmal miteinander gründlich vermischen. Die Fleischmasse in zwei Portionen teilen, jeweils zu einem Fleischball formen und auf separate Teller geben. Die Fleischbälle leicht flach drücken und in der Mitte jeweils eine Mulde formen. (Man kann das Fleisch mit Klarsichtfolie abgedeckt bis zu zwei Stunden im Kühlschrank aufbewahren und kurz vor dem Servieren herausnehmen.)
 
Essig, Olivenöl, Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel miteinander verrühren.
 
Essig-Öl-Gemisch auf beiden Mulden verteilen und das Carpaccio sofort auftragen.
 
,AT Jörg
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Saarbrücker Zeitung
gepostet von
Jörg Weinkauf

Vorheriges Rezept (630) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (632)