Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 662

Vorheriges Rezept (661) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (663)

Champignon-Leber-Pfanne

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   CHAMPIGNONLEBERPFANNE
600 Gramm  Weiße Champignons
2 Bund  Lauchzwiebeln
400 Gramm  Kirschtomaten
500 Gramm  Putenleber ersatzweise:
    -- Hähn
100 Gramm  Butter
2 Essl. Frischer Salbei
    Schwarzer Pfeffer a.d.M.
200 ml  Schlagsahne
 

Zubereitung

Champignons trocken abreiben. Lauchzwiebeln und Kirschtomaten waschen,
 
abtropfen lassen. Die Kirschtomaten halbieren, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden.
 
Putenleber waschen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Fett in einer Pfanne erhitzen, Champignons und Putenleber darin anbraten.
 
Lauchzwiebeln und Salbei zufügen und 1 bis 2 Minuten mitbraten. Champignonpfanne mit Salz und Pfeffer würzen, mit der Sahne ablöschen.
 
Kirschtomaten zugeben und ca. zwei Minuten in der Pfanne mitschmoren.
 
Nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu paßt Reis, Stangenweißbrot oder Fladenbrot.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

25.07.96
I. Benerts

Vorheriges Rezept (661) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (663)