Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 669

Vorheriges Rezept (668) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (670)

Chaos von Bananen

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1 groß. Schweineschnitzel oder 2
    -- mittelgroße
1   Banane
    -- (I) gewürfelt
1   Banane
    -- (II) in Scheiben
1 Dose  Baby-Äpfel abgetropft,
    -- gewürfelt
5   Basilikumblätter
    Olivenöl
    Butter
    Currypulver
    Baby-Apfel-Saft
    Weißwein
1   Brühwürfel
1 Pack. TK-Blattspinat
    -- aufgetaut
1   Knoblauchzehe
    -- ungeschält,
    -- leicht gedrückt
 

Zubereitung

für etwa 2 Portionen
 
Backofen auf 180 Grad vorheizen.
 
Schnitzel plattieren, anschließend mit Banane (I), Baby-Äpfeln und Basilikumbalettern füllen. Die Roulade mit Holzstäbchen schließen, in Öl scharf anbraten und bei 180 Grad im Ofen 10-12 Minuten weiter garen.
 
Für die Sauce Banane (II) in Butter anbraten, mit Curry würzen und mit dem Saft von Baby-Äpfeln und einem Schuß Weißwein ablöschen. Die Sauce mit einem Brühwürfel anreichern.
 
Spinat in Öl mit dem Knoblauch andünsten und anschließend einen Stich Butter zugeben.
 
Den Spinat mit der Sauce übergießen, die Roulade in Scheiben geschnitten darauf anrichten und servieren.
 
dazu: Pellkartoffeln
 
Anmerkung: Anstelle der Baby-Äpfel aus der Büchse habe ich beim zweiten Mal einen Apfel gewürfelt und in Zuckerwasser vorgegart genommen. Den Weißwein hab ich weggelaßen - beim ersten mal nur Saft vom Dosenobst genommen, beim zweiten Mal die Garflüssigkeit des Apfels.
 
Tip: Die Bananenscheiben nur ganz kurz anbraten und dann sofort auf geringste Hitze gehen - gibt sonst nur unansehnlichen Brei (schmeckt aber auch gut).
 
Quelle: Kochduell - Buch
 
ergänzt: tom
 
erfaßt: tom
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (668) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (670)