Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 70

Vorheriges Rezept (69) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (71)

Ananashuhn - Bewegungsbraten im Wok

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ANANASHUHN BEWEGUNGSBRA
1/2   Huhn
500 Gramm  Ananas aus der Dose
    -- getrockn
    Sesamöl
    -- nach Wunsch
    Erdnußöl
    Stärke
    Hühnersuppe
1 Teel. Zucker
1 Teel. Weinbrand
1 Teel. Sojasauce
    Salz
 

Zubereitung

Das Huhn in kleine Stücke schneiden. Ein wenig Öl im Wok erhitzen, danach Ananas, ein bisschen Salz und genügend Suppe hinzugeben und 1 Minute kochen. Nun das Huhn und Stärke mit Wasser verdünnen, bis man eine gebundene Soße erhält. Sesamöl, Weinbrand, Sojasauce und Zucker dazugeben und unter ständiger Bewegung 2-3 Minuten kochen. Danach sofort servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Gepostet: Eva-D. Bilgic
05.04.95

Vorheriges Rezept (69) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (71)