Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 718

Vorheriges Rezept (717) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (719)

Chili Con Carne 'Star'

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Bohnen (schwarze oder rote)
250 Gramm  Zwiebeln
2   Knoblauchzehen4
    -- Chilischoten
750 Gramm  Rindfleisch, durchwachsen
250 Gramm  Möhren
3 Essl. Öl
    Salz
2 Essl. Paprika, edelsüss
1/2 Teel. Kreuzkümmel, gemahlen
    Piment, gemahlen
    Muskat, frisch gerieben
1/2 Ltr. Fleischbrühe
500 Gramm  Fleischtomaten
1 Teel. Thymianblätter, gezupft
    Oder
1/4 Teel. Thymian, getrocknet
 

Zubereitung

Die Bohnen einweichen und über Nacht quellen laßen. Am nächsten Morgen abgetropft mit frischem Wasser - ohne Salz! - etwa 1 Stunde kochen, so daß die Bohnenkerne noch nicht zu weich sind. Inzwischen Zwiebeln Und Knoblauch schälen und würfeln. Die Chilischoten halbieren und entkernen und in feine Streifen schneiden. Das Rindfleisch in etwa zentimetergroße Würfel schneiden. Die Möhren schälen und ebenfalls würfeln.
 
Das Öl in einem großen Topf erhitzen und das Rindfleisch portionsweise darin braun anbraten. Salzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch zugeben und bei milder Hitze glasig dünsten.
 
Die abgetropften Bohnen zum Fleisch geben. Mit Salz, Paprika, Kreuzkümmel, einer kräftigen Prise Piment und Muskat würzen. Möhrenwürfel und die feingeschnittenen Chilischoten untermischen. Die Fleischbrühe zugießen und alles bei schwacher Hitze 30-40 Minuten im geschlossenen Topf schmoren.
 
Tomaten überbrühen und die Haut abziehen. Das Fruchtfleisch entkernen,
 
grob zerkleinern und zugeben.
 
Weitere 10 Minuten kräftig schmoren und mit Thymian bestreut servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Micha Eppendorf
aus meiner Sammlung.

Vorheriges Rezept (717) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (719)