Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 772

Vorheriges Rezept (771) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (773)

Chinesisches Omelett

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   HÜHNERFLEISCH-PILZ-MISCHUNG
10   Gekochte Champignons
20 Gramm  Fadennudeln
250 Gramm  Hühnerfleisch, kleingeschn.
1/2   Zwiebel
6 Essl. Öl
3 Essl. Hühnerbrühe
1/2 Essl. Dunkle Sojasauce
    Salz
60 Gramm  Sellerie
60 Gramm  Bambussprossen
3   Eier

   HÜHNERFLEISCH-WÜRZE
1 Teel. Dunkle Sojasauce
1 Teel. Mehl
1 Teel. Reiswein

   SAUCE
1 Teel. Dunkle Sojasauce
1 Teel. Reiswein
1/2 Teel. Maisstärke
1 Essl. Öl
1 Essl. Fleischbrühe
  Ein paar  Tropfen Sesamöl
    Salz
 

Zubereitung

Champignons kleinschneiden und in etwas Salzwasser ein paar Minuten einweichen. Die Fadennudeln in siedendes Salzwaser geben und 2 Minuten kochen lassen, abseihen und in Stücke schneiden. Hühnerfleisch mit der angegebenen Würze mischen und beiseite stellen. Die Zutaten für die Sosse mischen und ebenfalls beiseite stellen. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, das Hühnerfleisch und die kleingeschnittene Zwiebel dazugeben, ein paar Sekunden anbraten, herausnehmen. Wieder 2 Esslöffel Öl erhitzen, alle Zutaten der Fleisch-Pilz-Mischung dazu geben, ausser Sellerie, Bambussprossen und Eier. 5 Minuten dünsten lassen und ebenfalls herausnehmen. 1 Esslöffel Öl erhitzen, kleingeschnittenen Sellerie und Bambussprossen ein paar Sekunden anbraten, die bereits angebratenen Zutaten und jene für die Sauce hinzufügen und erhitzen. In einer zweiten Pfanne 1 Esslöffel Öl erhitzen und die vorher verquirlten Eier wie ein Omelett darin backen.
 
Die Hühnerfleischmischung auf einer heissen Platte anrichten, darauf das Omelett legen und 1-2 Minuten unter den heissen Grill stellen. Anschliessend servieren.
 
,AT Michael
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Michael Bromberg

Vorheriges Rezept (771) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (773)