Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 777

Vorheriges Rezept (776) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (778)

Chop Suey

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Gehacktes Rindfleisch
1 Essl. Sojasauce
1 Essl. Reiswein
1   Lauch/Porree
6   Chinesische schwarze
    -- Morcheln
50 Gramm  Glasnudeln
1/2 Teel. Salz
1 Tasse  Sojabohnenkeimlinge (frisch
    -- o. aus der Dose)
2   Karotten
1 Tasse  Bambussprossen
1   Zwiebel
1   Grüne Paprikaschote
1/2 Teel. Salz
2 Essl. Öl

   SAUCE
2 Essl. Sojasauce
2 Teel. Sesamöl o. Pflanzenöl
2 Essl. Reiswein
1 Essl. Sesamsamen
1 Prise  Salz
1 Prise  Pfeffer
 

Zubereitung

Das Fleisch mit der Sojasauce und dem Reiswein mischen. Den Lauch waschen, fein hacken und darunterrühren. Etwa 20 Minuten stehen lassen.
 
Die Morcheln in warmem Wasser 15 Minuten lang einweichen, dann waschen, die zähen Teile entfernen und kleinschneiden. Die Glasnudeln in sprudelndem Salzwasser 1 Minute kochen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Sojabohnenkeimlinge gut waschen und die Bohnenschalen entfernen. Oder - falls sie aus der Dose sind abtropfen lassen. 1 Karotte schälen und mit den Bambussprossen in zündholzdünne Streifen schneiden. Die andere Karotte ebenfalls schälen, in kleine Blumen schneiden und beiseite legen. Die Zwiebel in Ringe schneiden. Die Paprikaschote vierteln, Rippen und Kerne entfernen, waschen und in feine Streifen schneiden.
 
Die Sauce anrühren. Immer wieder etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und alle Zutaten der Reihe nach getrennt kurz anbraten. Anschliessend in einen Topf geben. Zuletzt das Fleisch braten und alles salzen. Die Sauce über das Ganze giessen, kurz erhitzen und abschmecken.
 
Das Gericht in eine vorgewärmte Schlüssel füllen.
 
http://www.swr-online.de/weinberg/archiv/chop_suey.html
 
,AT Christina Philipp ,D 13.09.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Fröhlicher Weinberg,
SWR 05.10.2001;
Rezept von Edith Prock
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (776) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (778)