Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 78

Vorheriges Rezept (77) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (79)

Apfel-Hühnerleber-Aufstrich mit Portweinsauce (Biolek)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   APFEL-LEBER
150 Gramm  Schalotten
250 Gramm  Hühnerleber, geputzt
1 groß. Apfel
    Butter, reichlich
    ; Salz
    ; Pfeffer

   SAUCE
    Schalotten, gehackt
    Portwein
    Schnittlauch

   AÜSSERDEM
    Baguette
 

Zubereitung

Die Schalotten fein hacken, die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in feine Scheibchen schneiden. Die Schalotten in der Butter andünsten, die Apfelscheibchen dazugeben und mitdünsten. Die Leber dazugeben und braten. Salzen und pfeffern. Alles im Mixer pürieren und in ein Schüsselchen füllen. Kalt stellen. Für die Sauce feingehackte Schalotten mit Portwein einkochen, immer wieder Portwein dazugeben, bis eine sirupartige Konsistenz erreicht wird. Schnittlauch in Röllchen schneiden, dazugeben. Zum Servieren etwas Hühnerleber-Apfel-Gemisch auf eine Baguettescheibe streichen, in die Mitte eine kleine Vertiefung machen und etwas von der Sauce hineinträufeln.
 
,AT Petra Holzapfel ,D 09.04.1999 ,NI ** ,NO Gepostet von: Petra Holzapfel ,NO EMail: Helmutu.Petra.Holzapfel@t-online.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

nach einer Sendung
Alfredissimo mit
Alfred Biolek
Mengen geschätzt
Erfasst von Petra
Holzapfe

Vorheriges Rezept (77) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (79)