Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 801

Vorheriges Rezept (800) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (802)

Cliffs Fantastic Jerky

( 1 Rezept )

Kategorien

   

Zubereitung

Fleisch in Streifen schneiden: Nicht meh Alle Zutaten für die Sauce verrühren.
 
Fleisch in die Sosse legen und über Nacht im Kphlschrank marinieren Am nächsten Tag das Fleisch mit Küchenpapier abtupfen und auf den Rost des Backofen legen. Den Boden des Ofens mit Alufolie auslegen, dann braucht man nicht sauber zu machen. Rost in die Mitte des Backofens schieben, mit einem Kochlöffelstiel die Tür einen Spalt offen halten, damit die Feuchtigkeit entweichen kann.
 
Jerky bei höchstens 60 Grad trocknen lassen. Dünnere Scheiben brauchen knapp drei Stunden, dicke vier bis fünf.
 
,AT Hein Rühle ,D 22.11.2000 ,NI ** ,NO Gepostet von: Hein Rühle , NO EMail: HeinRühle@vr-web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Erfasst von Hein Rühle

Vorheriges Rezept (800) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (802)