Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 85

Vorheriges Rezept (84) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (86)

Apfel-Meerrettich-Rösti mit Panierter Blutwurst

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   RÖSTI
1   Apfel, geschält und
    -- geraspelt
2   Kartoffeln, geschält und
    -- geraspelt
1 Essl. Meerrettich, gerieben
1   Ei
1 Essl. Butterschmalz

   BLUTWURST
4 Scheiben  Blutwurst
    Mehl
    Ei
    Weckmehl
    Butterschmalz
 

Zubereitung

Rösti: Geraspelte Kartoffeln und Äpfel in einem Tuch gut ausdrücken und mit den übrigen Zutaten vermischen. Die Pfanne vorwärmen und im heissen Butterschmalz kleine Plätzchen ausbacken.
 
Panierte Blutwurst: Blutwurst in Mehl, Ei und frischem Weckmehl wenden. In Butterschmalz ausbacken.
 
Info:
 
Buchhinweis: Eckart Brandt, Brandts Apfellust. Alte Apfelsorten neu entdeckt, ISBN 3-576-11441-6
 
Internetangebote: www.boomgarden.de www.pomologen-verein.de
 
Apfelbalsamico erhalten Sie im gutsortierten Feinkosthandel, unter www.arminlang.com und unter www.apfelgut.de bzw. 07454/969722
 
,AT Christina Philipp ,D 04.01.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Kochkunst mit Vincent
Klink,
Äpfel frisch aus dem
Keller,
SWR 02.01.2002
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (84) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (86)