Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 900

Vorheriges Rezept (899) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (901)

Curry-Huhn mit Mandeln

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Poularde (ca. 1,5 kg)
    Salz
    Pfeffer
2 Essl. Öl
20 Gramm  Mehl
1 Essl. Currypulver
50 ml  Weißwein
250 ml  Geflügelbrühe (Instant)
120 ml  Schlagsahne
100 Gramm  Rosinen
1 Bund  Petersilie
60 Gramm  Mandelblättchen
 

Zubereitung

Poularde gut waschen, trockentupfen, in 8 Teile schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einem breiten Bräter auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 erhitzen, die Geflügelteile nebeneinander hineinlegen und braun anbraten, herausnehmen, beiseite stellen.
 
Curry hinzufügen und anschwitzen. Mit Wein, Brühe und Sahne auffüllen,
 
Poulardenteile und Rosinen dazugeben und im geschlossenen Bräter 20 -25 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5 - 6 schmoren.
 
Petersilie waschen, zupfen, gut trocknen und im Universalzerkleinerer hacken, dazugeben. Mandelblättchen in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten, dann gleich aus der Pfanne schütten. Das Gericht mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Mandeln bestreut servieren. Dazu paßt eine Wildreismischung.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (899) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (901)