Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 910

Vorheriges Rezept (909) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (911)

Curry Taj-Mahal

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Poularde
1   Zwiebel
1   Apfel
100 ml  Weißwein
100 ml  Hühnerbrühe
150 ml  Sahne
1 Essl. Zitronensaft
2 Essl. Curry
50 Gramm  Butter
    Salz & Pfeffer
 

Zubereitung

Poularde in Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. In Butter von allen Seiten anbraten. Zwiebel schälen und feinhacken, Apfel schälen und raspeln. Beides zur Poularde geben und mit Curry bestreuen. 5 Min. dünsten.
 
Wein und Brühe zugeben und zugedeckt 30 Min. garen. Poulardenteile herausnehmen und die Soße durch ein Sieb streichen.
 
Sahne zugeben und die Soße auf 2/3 einkochen lassen. Mit etwas Zitronensaft und Salz abschmecken.
 
Geflügel wieder zugeben und servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ilka Spiess
SÜDWEST-TEXT

Vorheriges Rezept (909) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (911)