Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 922

Vorheriges Rezept (921) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (923)

Curryhuhn mit Ananas

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Poularde (ca. 1500 g)
2 Essl. Öl
4 Gramm  Zwiebeln
3   Paprikaschoten, grüne
125 ml  Wasser
4 Essl. Sojasoße (evtl. mehr)
2 Essl. Curry (evtl. mehr)
125 ml  Wasser
1/4   Frische Ananas (ca. 100 g
    -- netto) oder
3 Scheiben  Ananas a. d. Ds.
    Salz
 

Zubereitung

Poularde in 8 Stücke teilen und in heissem Öl auf 2 oder Automatik-Kochstelle 9-10 braun und knusprig braten. Danach Zwiebelringe und in Stücke geschnittene Paprikaschoten zugeben, ca. 10 Min. mitschmoren lassen. Curry und Sojasosse zugeben, gut verrühren, mit heissem Wasser ablöschen. Im geschlossenen Topf auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4-5 weitere 30 - 40 Min. schmoren. Dann in Stücke geschnittene Ananas zugeben, heiss werden lassen, abschmecken. Elektrizitätswerke
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (921) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (923)