Rezeptsammlung Fleisch - Rezept-Nr. 978

Vorheriges Rezept (977) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (979)

Dicke Bohnen-Tagine (Tagine M'qalli Dial Foul)

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Hammelfleisch
    -- o. Rind
2 Essl. Erdnußöl
1   Knoblauchzehe
1 Prise  Safranpulver
1 Teel. Ingwerpulver
1 kg  Dicke Bohnen
750 ml  ; Wasser
1   Zitrone
    -- Saft
1/2   Eingemachte Zitrone siehe
    -- Rezept
    Eingelegte Oliven siehe
    -- Rezept
    ; Salz
 

Zubereitung

(Tagine m'qalli dial foul)
 
Das Fleisch in Stücke schneiden. In einer Tagine das Öl erhitzen und das Fleisch kurz darin anbraten. Knoblauch , zerdrückt, über das Fleisch geben. Den Safran mit dem Ingwer und etwas Salz vermischen und über das Fleisch streuen . Mit Wasser ablöschen. Zudecken und etwa 1 Stunde köcheln laßen, bis sich das Fleisch leicht mit den Fingern zerteilen läßt. Wenn nötig, weiteres Wasser zugießen.
 
Die dicken Bohnen säubern und in 4 Zentimeter lange Stücke schneiden. Auf das Fleisch legen. Köcheln laßen, bis die Bohnen gar sind (ca. 20 Minuten).
 
geschnittene eingemachte Zitrone und die Oliven über die Bohnen geben und erwärmen. Heiß servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Nach: Brahim Lagunaoui
Marokkanisch kochen
Edition d i a, 1992
ISBN 3 86034 121 9
Erfaßt von Rene Gagnaux

Vorheriges Rezept (977) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (979)