Rezeptsammlung Gans - Rezept-Nr. 115

Vorheriges Rezept (114) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (116)

Gans auf Polnisch Ges Po Polsku

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 klein. Gans; mager
    Salz
250 Gramm  Wurzelwerk
1   Zwiebel
50 Gramm  Butter
20 Gramm  Mehl
    Majoran
    Muskatnuss
2   Eigelb.
    Die Gans in kaltem Wasser 2 bis 3 Stunden
    -- einweichen, aus dem Wasser
    Nehmen, halbieren, mit kochendem Wasser
    -- ueberbruehen, salzen und etwa
2   Stunden kochen. Gegen Mitte der Garzeit
    -- Wurzelwerk und Zwiebel
    Zugeben. Von der Butter und dem Mehl eine weisse
    -- Mehlschwitze
    Bereiten, den Gaensesud damit binden.
    Die Sosse mit Salz, geriebener Muskatnuss und
    -- Majoran abschmecken.
    Die Gans portionieren, in die Sosse geben und
    -- aufkochen
    Lassen. Nach Belieben mit Eigelb verquirlen. Die
    -- Gaenseportionen in
1   Schuessel anrichten und mit Sosse begiessen.
    Dazu koernig gekochte Perlgraupen und
    -- Frischkostsalat servieren. Die Gans
    Kann auch mit Bechamel- oder Pilzsosse serviert
    -- werden.
    Aus "Polnische Spezialitaeten" Verlag f.d. Frau,
    -- Leipzig 1979
 

Zubereitung

Erfasser: T.Pfaffenbrot
 
Datum: 05.06.1998
 
Stichworte: P4, polnisch

Vorheriges Rezept (114) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (116)