Rezeptsammlung Gans - Rezept-Nr. 26

Vorheriges Rezept (25) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (27)

Gäng Jüd Woon Sen ()

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

350 Gramm  Gehacktes Schweinefleisch
1 Teel. Helle Sojasauce
3 Schuss  Gemahlener weisser Pfeffer
80 Ltr. Hühnerbrühe
10   Weisse Pfefferkörner grob
    -- zerstossen
4   Knoblauchzehen
    -- zerquetscht
150 Gramm  Glasnudeln
2 Teel. Fischsauce
6 Prisen  Zucker
4   Grüne Sprossen Frühlings-
    -- zwiebeln
2 Essl. Korianderblättchen

   REF RUBRIK VON MICHAEL MER
    -- Erfasst von Rene Gagnaux
 

Zubereitung

(*) Glasnudelsuppe
 
Die Glasnudeln in Wasser einweichen. Abgetropft in etwa 4 cm lange Stücke schneiden.
 
Fleisch, Sojasauce und Pfeffer vermengen und 1,5 cm grosse Kugeln formen.
 
Die zerstossenen Pfefferkörner in einer heissen Pfanne leicht anrösten, Knoblauch zugeben. Wenn ein angenehmer Duft aufsteigt, mit der heissen Brühe ablöschen. Die Fleischklösse in die aufkochende Suppe geben. Zwei Minuten ziehen lassen, dann die abgetropften Glasnudeln zugeben. Mit Fischsauce und Zucker abschmecken.
 
Die Fleischklösse gar werden lassen, dann anrichten. Mit fein geschnittenen Frühlingszwiebeln und Korianderblättchen bestreuen.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 07.12.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@tic.ch
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (25) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (27)