Rezeptsammlung Gans - Rezept-Nr. 27

Vorheriges Rezept (26) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (28)

Gäng Ped Moo, Rotes Schweinscurry

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

10 Ltr. Dicke Kokosmilch
1 Essl. Masaman-Currypaste
500 Gramm  Schweinsfilettranchen 1 cm
    -- dick
300 Gramm  Auberginen
    -- in Würfel von 5
    -- mm geschnitten
150 ml  Dünne Kokosmilch
    -- evtl. mehr
    Fischsauce
    Rohzucker
5   Limonenblätter
1 groß. Rote Chili
8   Basilikumblätter

   REF RUBRIK VON MICHÄL MERZ
    -- Umgew. von Rene Gagnaux
 

Zubereitung

Paste unter stetem Umrühren in der Pfanne anrösten. Nach und nach die dicke Kokosmilch beigeben.
 
Schweinefleisch und die Auberginenwürfel dazugeben. Alles sanft garen, ab und zu umrühren, bis das Fleisch gar ist (zirka 4 bis 6 Minuten). Zwischendurch etwas dünne Kokosmilch nachgießen.
 
Mit der Fischsauce, dem Zucker und den dünn geschnittenen Limonenblättern und Chilischoten mischen und würzen. Der Zucker sollte sich ganz in der Sauce auflösen. Mit den Basillkumblättern überstreuen und sofort auftragen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (26) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (28)