Rezeptsammlung Gans - Rezept-Nr. 29

Vorheriges Rezept (28) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (30)

Gänse-Rillettes mit Thymian

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2   Gänsekeulen a 400 g
2   Gänseflügel a 250 g
    ; Salz
    ; Pfeffer
250 Gramm  Gänseschmalz
1 Bund  Thymian
 

Zubereitung

Die Keulen und Flügel mit Wasser bedeckt aufkochen. Ohne Deckel bei schwacher Hitze 2 Stunden sieden. Brühe durchsieben und auf 150 ml einkochen.
 
Inzwischen das Fleisch auslösen und mit 2 Gabeln in feine Fasern zerteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und in der Brühe wenden, bis sie ganz durchtränkt sind.
 
Das Schmalz erwärmen, den Thymian abzupfen, grob hacken und unterrühren. Gründlich mit dem Fleisch mischen und in einer Servierform fest werden lassen.
 
,AT Petra Holzapfel ,D 10.02.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von: Petra Holzapfel ,NO EMail: Helmutu.Petra.Holzapfel@t-online.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

essen & trinken 12/94
Erfasst von Petra
Holzapfe

Vorheriges Rezept (28) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (30)