Rezeptsammlung Gans - Rezept-Nr. 62

Vorheriges Rezept (61) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (63)

Gänsekeule 'Zigeunerbaron'

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   GÄNSEKEULE ZIGEUNERBARON
4   Gänsekeulen
    Salz
80 Gramm  Gänsefett
1   Zwiebel
20 Gramm  Edelsüßpaprika
1   Knoblauchzehe
    Kümmel
1 kg  Kartoffeln
    -- mittelgroß
2   Tomaten
    -- fest
2   Grüne Paprikaschoten
    Viel Petersilie
 

Zubereitung

Die Gänsekeulen salzen, im heißen Gänsefett anbraten und aus der Pfanne nehmen.
 
Im Restfett die kleingehackte Zwiebel anbräunen, vom Feuer nehmen, Paprika einstreuen, etwas Wasser aufgießen.
 
Gänsekeulen in die Soße legen, Knoblauchzehe und Kümmel dazugeben, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten schmoren.
 
Sobald die Keulen halbgar sind, zu Seite rücken, die in Stifte geschnittenen Kartoffeln, die gewürfelten Tomaten und Paprika dazugeben, salzen. Wasser aufgießen und alles zugedeckt 30 bis 40 Minuten weichdünsten.
 
Sehr heiß servieren, mit Petersilie bestreuen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

18.08.96
I. Benerts

Vorheriges Rezept (61) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (63)