Rezeptsammlung Grundlagen - Rezept-Nr. 1059

Vorheriges Rezept (1058) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1060)

Schwaebischer Hefeteig

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

400 Gramm  Mehl; Typ 405 od. 1050
1/2   Hefewuerfel
4 Essl. Schweinefett oder Butter
1 Teel. Salz
1   Ei
1/2 Ltr. Milch
 

Zubereitung

Mehl in eine Schuessel sieben, in der Mitte eine Vertiefung machen. Hefe mit 2 El Milch aufloesen, in die Mehlmulde geben, etwas Mehl dazu ruehren und 1/4 Stunde gehen lassen. Die restlichen Teigzutaten nach und nach dazu kneten (Milch portionsweise), es muss ein elastischer Teig entstehen. Diesen zu einer Kugel formen, teilen, auf gefettete Kuchenbleche legen, flach druecken. Eine Stunde gehen lassen. Nachher nochmals ins Blech pressen, Rand hoch ziehen.

Quelle

SUEDWEST-TEXT
Was die Grossmutter noch
wusste

Vorheriges Rezept (1058) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1060)